Marktübersicht O&M-Dienstleister

Zur Marktübersicht-Hauptseite

UnternehmenMaxSolar GmbH
AdresseSchmidhamer Str. 22, 83278 Traunstein

Eckdaten

Betreutes Volumen in MWpvorauss. 100 MWp bis Ende 2017
Die wichtigsten Länder für ihr O&M?Deutschland, Bulgarien, Weißrussland
Sind Sie ein reiner O&M-Dienstleister oder bearbeiten auch andere Geschäftsfelder?Wir sind Generalunternehmer für Erneuerbare Energiesysteme mit Schwerpunkt PV
O&M am Gesamtumsatz in Prozent>5 Prozent und steigend

Firmen-Hintergrund

Seit wann führt Ihre Firma O&M-Dienstleistungen aus?seit 2009
Betreuen Sie überwiegend Anlagen mit Komponenten eines Herstellers oder von einem EPC?Nein, wir sind herstellerunabhängig und selbst EPC
Würden Sie Sich als Hersteller-/EPC unabhängig bezeichnen?Ja, wir begleiten Eigenbestandsprojekte, Projektentwicklungen und Kundenprojekt langfristig, unabhängig von Herstellern oder Produkten. Unser Portfolio ist auf Industriestandard ausgelegt, so auch die verbauten Materialien. Unabhängigkeit ist für uns oberste Priorität.
Wie wirkt sich das auf die Betreuung Ihrer Kunden aus?Die Betreuung unserer Kunden ist: direkt, ertragsoptimal und unkompliziert

Monitoring / Leitwarte

Benutzen Sie für alle Kunden die gleiche Überwachungs- software?Wir treiben die Vereinheitlichung auf unseren Leitstand VCOM voran, nutzen aber auch weiterhin Portale wie smartblue, skytron oder ähnliche und vereinzelt auch noch Wechselrichterportale.
Verwenden Sie auf Kundenwunsch auch kundeneigene Überwachungslösungen?Ja
Welche techn. Anforderungen stellen Sie an kundenseitige Messsysteme, um sie in Ihr Mgmt. aufzunehmen?
Überwachung in LeitwarteJa
Anmerkung zur Leitwarte
Reagieren Sie auf Meldungen des Monitorings?Ja
Ticketsystem mit Einblick für den KundenJa
Anmerkung zum Ticketsystem
Verwenden Sie ausschließlich eigene Berichtsformate oder auf Kundenwunsch auch kundeneigene Berichtslösungen?Beides, jedoch hauptsächlich eigene Berichte

Vor-Ort-Einsätze

Wen schicken Sie bei Fehlern für eine erste Bestandsaufnahme (Erstreaktion) zur Kundenanlage?Eigene Techniker (aus der Zentrale), eigene Techniker aus der nächsten, ortsnahen Niederlassung und ortsansässige Nachunternehmer
Wann schicken Sie hauseigene Techniker zur Kundenanlage?Bei ernsten Störungen, mit Ertragsausfall, bei Wartungsarbeiten, für terminierbare Aufgaben und zum Teil für Arbeiten unter Mittelspannung
Unterstützen Sie ortsansässige Subunternehmer dabei, sich für die Technik an der Kundenanlage zu qualifizieren?Nein, bisher nicht
Schnellste Reaktionszeit (qualifizierter Techniker vor Ort)unter 48 h
Anmerkungen zur Reaktionszeit
Bieten Sie Wartungsleistungen nach Herstellervorgaben (besonders für Zentralwechselrichter) an? Und wenn ja, für welche Produkte und Hersteller?Nein

Betriebsführung

Bieten Sie Leistungen an, wie... EL-Untersuchungen, Thermographie, Kennlinienmessung, Grünpflege und Modulreinigung über Nachunternehmer

Sonderleistungen

Versicherungs-, Garantie- und GewährleistungsmanagementJa
VerfügbarkeitsgarantienNein
Bieten Sie PR-Garantien an?Auf Wunsch
Bieten Sie sonstige Sonderleistungen an?Sämtliche Dienstleistungen rund um das Thema Photovoltaik, von Gutachten, über Repowering, bis hin zu klassischen Aufgaben eines EPCs oder auch Generalunternehmers. Industriestandard und Qualität stehen bei uns im Vordergrund.

Spezial

Was müssten wir sonst noch über Ihr Unternehmen wissen?TÜV- und Bonitätszertifiziert, Fachspezialist Photovoltaik, Überzeugungstäter

Zur Marktübersicht-Hauptseite