Marktübersicht O&M-Dienstleister

Zur Marktübersicht-Hauptseite

Unternehmengreentech GmbH & Cie. KG
AdresseHopfenstraße 23 20359 Hamburg

Eckdaten

Betreutes Volumen in MWp600MW
Die wichtigsten Länder für ihr O&M?Deutschland, UK und Italien
Sind Sie ein reiner O&M-Dienstleister oder bearbeiten auch andere Geschäftsfelder?Nein (O&M und Asset Management ist unser Kerngeschäft)
O&M am Gesamtumsatz in Prozentca. 2/3. 1/3 ist Asset Management und Consulting.

Firmen-Hintergrund

Seit wann führt Ihre Firma O&M-Dienstleistungen aus?seit 2008
Betreuen Sie überwiegend Anlagen mit Komponenten eines Herstellers oder von einem EPC?Nein. Wir betreuen die gesamte Palette der Komponentenhersteller
Würden Sie Sich als Hersteller-/EPC unabhängig bezeichnen?Ja
Wie wirkt sich das auf die Betreuung Ihrer Kunden aus?- Keine Interessenkonflikte hinsichtlich Garantie- oder Gewährleistungsfälle oder Planungsfehler durch den EPC - Sicherheit für den Kunden/ Minimierung des Betreiberrisikos durch eine unabhängige Bewertung des PV-Investments (kaufmännisch & technisch) - Wir stehen auf Augenhöhe mit unseren Kunden und vertreten ausschließlich die Interessen der Anlagenbesitzer und Investoren. Gemeinsames Ziel: Maximale / Optimale Performance der Anlage für eine Maximale Rendite

Monitoring / Leitwarte

Benutzen Sie für alle Kunden die gleiche Überwachungs- software?Alle gängigen professionellen Anbieter: meteocontrol, Skytron, QOS, Quantum, SMA
Verwenden Sie auf Kundenwunsch auch kundeneigene Überwachungslösungen?Ja
Welche techn. Anforderungen stellen Sie an kundenseitige Messsysteme, um sie in Ihr Mgmt. aufzunehmen?Nein. Natürlich müssen diese kompatibel mit dem SCADA System sein, um die Daten verwerten zu können
Überwachung in LeitwarteJa
Anmerkung zur Leitwarte
Reagieren Sie auf Meldungen des Monitorings?Ja
Ticketsystem mit Einblick für den KundenJa
Anmerkung zum Ticketsystem
Verwenden Sie ausschließlich eigene Berichtsformate oder auf Kundenwunsch auch kundeneigene Berichtslösungen?Beides (sowohl eigene als auch auf Kundenwunsch)

Vor-Ort-Einsätze

Wen schicken Sie bei Fehlern für eine erste Bestandsaufnahme (Erstreaktion) zur Kundenanlage?Alle drei Antwortmöglichkeiten treffen zu; von Fall zu Fall wird hier entschieden ob eigene Techniker ins Feld fahren oder Service-Partner beauftragt werden) - Eigene Techniker (aus der Zentrale) - Eigene Techniker aus der nächsten, ortsnahen Niederlassung - Ortsansässige Subunternehmer
Wann schicken Sie hauseigene Techniker zur Kundenanlage?Individuelle Entscheidung: Orts- und Themenabhängig, wir können alles abbilden
Unterstützen Sie ortsansässige Subunternehmer dabei, sich für die Technik an der Kundenanlage zu qualifizieren?Ja
Schnellste Reaktionszeit (qualifizierter Techniker vor Ort)4 h
Anmerkungen zur Reaktionszeit
Bieten Sie Wartungsleistungen nach Herstellervorgaben (besonders für Zentralwechselrichter) an? Und wenn ja, für welche Produkte und Hersteller?Ja. - Alle marktüblichen / bekannten Hersteller, wie z.B. Siemens, SMA, ABB (PowerOne), Schneider

Betriebsführung

Bieten Sie Leistungen an, wie...Grünpflege Sicherheitsdienstleistungen Modulreinigung EL-Untersuchungen u.a. auch Thermographie, Kennlinienmessungen, Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3, PID-Checks

Sonderleistungen

Versicherungs-, Garantie- und GewährleistungsmanagementJa
VerfügbarkeitsgarantienJa
Bieten Sie PR-Garantien an?Ja
Bieten Sie sonstige Sonderleistungen an?Ja, diverse: Kaufmännische BF, Benchmarking, Consulting (Beratung rund um PV-Themen), Repowering (Einsatz eines Repowering-Tools), Betrieb von Sensorstationen, Beratung zu Direktvermarktung und Messstellenbetrieb, Optimierung von Conergy Systemkomponenten

Spezial

Was müssten wir sonst noch über Ihr Unternehmen wissen?Wir haben uns frühzeitig auf die Betriebsführung von PV-Kraftwerken spezialisiert und sind unabhängig von Komponentenherstellern und Projektierern. Dadurch konzentrieren wir uns voll auf unser Kerngeschäft und vertreten ausschließlich die Interessen des Anlagenbetreibers, darunter lokale und internationale Energieversorgern, renommierten Investmentfonds und auch Einzelinvestoren. Im O&M Markt schaffen wir Marktstandards für Innovationen und Prozessstandardisierung, sowohl von mobilen Softwarelösungen für die Dokumentation von Service-Einsätzen im Feld bis hin zu Betriebsführungsportalen. Wir geben Anlagenbetreibern Transparenz über ihr Investment und der aktuellen Betriebsführung. (IT-Innovationen in Co-Entwicklung: tabTool PV, tecArt Solaredition, Powerdoo Überwachungsportal) - Durch die Übernahme des europäischen Betriebsführungsgeschäfts der Conergy in 2016 hat greentech weiteres Know-how dazu gewonnen, insbesondere auch hinsichtlich der Optimierung und Instandhaltung von Conergy Wechselrichtern.

Zur Marktübersicht-Hauptseite