Skip to content

Wechselrichter

Kostal wickelt Garantien für von Solarworld verkaufte Piko-Wechselrichter ab

Nach der Insolvenz von Solarworld übernimmt Kostal die Garantieabwicklung für die eigenen Piko-Wechselrichter auch für Betreiber, die die Geräte über Solarworld erworben haben.

SMA hält sich in der Gewinnzone

Das schwierige Marktumfeld belastet Umsatz und Gewinn von SMA. Der Wechselrichter-Produzent schreibt jedoch im ersten Quartal 2017 weiter schwarze Zahlen.

Solaredge meldet starkes erstes Quartal

115,1 Millionen US-Dollar Umsatz verzeichnet Solaredge für das erste Quartal 2017. Der israelische Photovoltaik-Hersteller hat in dieser Zeit Wechselrichter mit insgesamt 455 Megawatt Leistung ausgeliefert.

IHS Markit: SMA weiter Weltmarktführer nach Umsatz, Huawei nach Absatz

Die jüngsten Analysen ergaben, dass der chinesische Konzern die meisten Photovoltaik-Wechselrichter auslieferte – gefolgt von Konkurrent Sungrow und SMA. Beim Umsatz hat weiter der deutsche Hersteller die Nase vorn, muss sich aber der Angriffe von Huawei und Solaredge erwehren.

3

Fraunhofer ISE entwickelt neue Generation von Photovoltaik-Wechselrichtern

Der Kostendruck in der Solarindustrie und die Konkurrenz aus Asien macht auch vor den Herstellern von Photovoltaik-Wechselrichtern nicht halt. Die Freiburger Wissenschaftler haben eine neue Generation an Geräten entwickelt, die mit einem hochintegrierten Konzept zur Kostensenkung beitragen sollen. Zentrales Element ist der „heiße Kern“.

1

Kaco mit 600 Megawatt Auftragseingang im ersten Quartal

Der Photovoltaik-Wechselrichterhersteller hat aufgrund des guten Starts ins Jahr seine Jahresprognose deutlich angehoben. Grund dafür ist nach Angaben von Kaco seine neue Wechselrichter-Technologie, die zu signifikanten Auftragszuwächsen im Nahen Osten, der Türkei sowie in Indien geführt hat.

SMA: Wechselrichter-Wettbewerber überschreiten Grenzen

Elektromagnetische Verträglichkeit ist vermutlich nicht das erste, worauf man beim Kauf von Solarwechselrichtern achtet. Laut SMA ein Fehler, da Geräte von Wettbewerbern die Standards teilweise nicht einhalten würden. Das sei eine ernstzunehmende Gefahr erklärt Hannes Knopf, bei SMA zuständig für Business und Portfolio Strategy in der Business Unit Commercial, vor dem Webinar zu Wechselrichtertests am Freitag.

1

SMA spürt hohen Preisdruck in allen Märkten und Segmenten

Im vergangenen Jahr erreichte der Hersteller von Photovoltaik-Wechselrichtern einen Rekordabsatz, dennoch ging der Umsatz zurück. Auch in diesem Jahr rechnet SMA mit einem anhaltenden Preisdruck, der sich in den Zahlen des ersten Quartals niederschlägt.

Wattkraft baut Kooperation mit Huawei Solar aus

Die neue Vereinbarung zur Lieferung von 500 Megawatt Wechselrichtern ist die Fortführung einer seit zwei Jahren andauernden Geschäftsbeziehung. Beide Unternehmen erhoffen sich dadurch die Erschießung neuer Photovoltaik-Märkte.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close