Skip to content

NYSE

Aktien von Yingli werden nach Delisting an der New Yorker Börse bei OTC Pink gehandelt

Die Aktien des chinesischen Photovoltaik-Herstellers werden nicht mehr an der New Yorker Börse gehandelt. Yingli Green Energy will ab sofort seine Papiere bei OTC Pink handeln, wo es keine Veröffentlichungsvorgaben gibt.

Kyocera zieht sich von New Yorker Börse zurück

Der japanische Photovoltaik-Hersteller hat die Pläne zum Rückzug seiner Aktien von der New York Stock Exchange (NYSE) veröffentlicht. Derzeit ist Kyocera noch dabei, sein Photovoltaik-Geschäft neu zu ordnen.

Nach Trina Solar und JA Solar strebt nun Canadian Solar Privatisierung an

Immer mehr große chinesische Photovoltaik-Hersteller ziehen sich von der Börse zurück. Nun hat der Vorstandschef von Canadian Solar ein Angebot vorgelegt, an dessen Ende die Privatisierung von Canadian Solar steht.

Renesola will offenbar Teile seiner Photovoltaik-Produktion verkaufen

Der chinesische Photovoltaik-Hersteller erwägt, Teile seiner verschuldeten Polysilizium-, Wafer- und Modulproduktion zu verkaufen und hat eine Vereinbarung mit seinem Vorstandschef geschlossen. Der Geschäftsplan soll auch realisiert werden, um wieder die Standards der New Yorker Börse einzuhalten, denn zum zweiten Mal binnen eines Jahres droht das Delisting.

Trina Solar erwägt Börsengang in China

Die Aktien des chinesischen Photovoltaik-Hersteller soll von der New Yorker Börse verschwinden, nachdem die Privatisierung abgeschlossen ist. Allerdings denkt Trina Solar nach einem Medienbericht nun über ein Listing in China nach, um dort frisches Geld am Aktienmarkt einsammeln zu können.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close