Skip to content

Nutzfahrzeuge

Fahrzeugintegrierte Photovoltaik für leichte Nutzfahrzeuge

Ein deutsches Konsortium rund um das ISFH baut einen Prototyp eines leichten Nutzfahrzeugs, der mit zehn Solarmodulen mit Heterojunction-Zellen von Meyer Burger betrieben wird. Erste Schätzungen deuten darauf hin, dass die Module mehr als 25 Prozent der jährlichen Gesamtfahrleistung eines Fahrzeugs abdecken könnten. Der ISFH-Forscher Robby Peibst erklärze pv magazine, dass der fahrzeugintegrierte Photovoltaik-Markt bis 2030 ein Volumen von fünf Gigawatt erreichen könnte.

1

Borg Warner will Akasol übernehmen

Der US-amerikanische Automobilzulieferer und der deutsche Hersteller von Lithium-Ionen-Batteriesystemen haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Zudem wurde den Akasol-Aktionären ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot über 120 Euro je Aktie angekündigt – die Gründer haben bereits unwiderrufliche Andienungsvereinbarungen unterzeichnet.

1

Elektrisch angetriebener Sattelauflieger verringert Spritverbrauch um 20 Prozent

Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF hat ein elektrisches Antriebskonzept für einen Nutzfahrzeug-Anhänger entwickelt, das 20 Prozent CO2 einsparen soll. Für den Hochvolt-Energiespeicher realisierten die Forschenden ein günstiges Verhältnis zwischen Zellmasse und Gesamtgewicht von 0,8.

Fraunhofer ISE will integrierte PV-Module für Nutzfahrzeuge voranbringen

Gemeinsam mit Partnern aus der Logistik- und Automotive-Branche forschen die Freiburger Wissenschaftler an speziellen Solarmodulen für den Einsatz im Nutzfahrzeugbereich. Die auf den Dächern montierten Photovoltaik-Modulen sollen Solarstrom für den Antrieb der Fahrzeuge oder die Kühlung der Waren liefern.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close