Skip to content

BAFA

2156 Unternehmen wollen 2020 von der EEG-Umlage befreit werden

Im Vergleich zu den Vorjahren ist die Zahl der Antragsteller leicht gesunken, die beantragte Strommenge jedoch weiter auf knapp 120 Terawattstunden gestiegen. Das teilte die Bundesregierung auf Anfrage der energiepolitischen Sprecherin der Grünen mit.

2

Elektromobilität: BMWi verlängert Kaufprämie bis Ende 2020

Angesichts eines weiterhin prall gefüllten Fördertopfes können sich Käufer von Elektrofahrzeugen noch bis Dezember 2020 den sogenannten Umweltbonus sichern. Neu hinzugekommen ist eine Förderung für den Einbau eines akustischen Warnsignals.

1

Ausschreibung für Quartiersversorger: Klimaneutrale Strom- und Wärmeversorgung ohne EEG-Förderung

Für das oberschwäbische Schlier wird ein Unternehmen gesucht, dass die klimaneutrale Strom- und Wärmeversorgung von insgesamt 37 Neubauten mit 86 Wohneinheiten übernimmt. Das Projekt soll ohne EEG-Vergütung auskommen, allerdings über das BAFA-Programm „Wärmenetz 4.0“ gefördert werden. Neben der Installation von Photovoltaik-Anlagen und Heimspeichern ist ein kaltes Nahwärmenetz vorgesehen.

1

Mehr als 16.000 öffentliche Ladepunkte – Elektroautos fehlen weiter

Der BDEW hat einen Zuwachs von 20 Prozent bei öffentlichen Ladepunkten zwischen August und Dezember verzeichnet. Bei der Kaufprämie für Elektroautos wird viel Geld im Fördertopf übrigbleiben, wenn sie Ende Juni ausläuft. Der VDA fordert eine Verlängerung des Umweltbonus und mehr Investitionen in den Aufbau der Ladeinfrastruktur.

BAFA: AKW-Betreiber können ihre finanziellen Verpflichtungen beim Rückbau der Meiler erfüllen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat die Rückstellungen der Energiekonzerne sowie deren Darstellung der liquiden verfügbaren Mittel überprüft. Dabei gab es nichts zu beanstanden.

2

Mehr als 80.000 Anträge für Elektroautos bewilligt

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat die Zahl der Kaufprämie aktualisiert. Demnach sind mittlerweile insgesamt 80.274 Anträge bewilligt worden.

4

HTW Berlin und DGS fordern BAFA-Förderung für Photovoltaik-Speicher

In einem offenen Brief haben sich Vertreter der Hochschule und der Gesellschaft an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gewandt. Sie fordern nach dem Auslaufen der KfW-Speicherförderung zum Jahresende eine Fortsetzung des Programms über das BAFA und legen konkrete Vorschläge vor.

3

Mehr als 75.000 Kaufprämien für Elektroautos bewilligt

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hat die Zahlen rund um die Kaufprämie aktualisiert. Demnach sind mittlerweile insgesamt 75.339 Anträge bewilligt worden.

1

Mehr als 2200 Unternehmen beantragen teilweise Befreiung von EEG-Umlage

Die verminderte EEG-Umlage könnte für eine Rekordmenge von 119 Terawattstunden Strom gelten, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der energiepolitischen Sprecherin der Grünen hervorgeht. Julia Verlinden fordert angesichts des neuen Rekords eine Einschränkung des Kreises der begünstigten Unternehmen.

Tesla klagt gegen Umweltbonus-Rückabwicklung

Wer vor dem 6. März 2018 einen Tesla Model S erworben hat, muss laut Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die Kaufprämie zurückzahlen. Gegen diese Rückabwicklung hat Tesla jetzt Klage eingereicht.

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close