Skip to content

Bundesnetzagentur veröffentlicht weitere Details zu Photovoltaik-Ausschreibung im Juni

Der Bieter mit dem kleinsten erfolgreichen Projekt hinterlegte nicht fristgerecht die Zweitsicherheit. Somit bleiben bei der Photovoltaik-Ausschreibung im Juni im Endeffekt 27 Zuschläge mit knapp 182,3 Megawatt Gesamtleistung übrig.

Solar Cluster Baden-Württemberg: Photovoltaik-Heimspeicher nähern sich der Wirtschaftlichkeit

Nach Angaben der Vereinigung sind die Preise für Batteriespeicher weiter gesunken. Die Wirtschaftlichkeitsgrenze liegt nach Angaben des Solar Clusters bei 800 Euro und auch nur dann wenn die Speicher eine Lebensdauer von 20 Jahren erreichen.

1

Bundesländer fordern von Altmaier CO2-Mindestpreis

Neun Landesumwelt- und -energieminister fordern in einem Brief von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier einen Mechanismus, mit dem Erneuerbare entlastet und fossile Energieträger stärker belastet werden. Die Zusatzeinnahmen aus dem CO2-Mindestpreis sollten zu Entlastungen bei der EEG-Umlage oder Stromsteuer genutzt werden.

Siemens erhält Großauftrag für Solarpark in Vietnam

Der Münchner Konzern wird Systeme für die 258-Megawatt-Photovoltaik-Anlage liefern und sich um die Inbetriebnahme kümmern. Der Solarpark soll bis Mitte 2019 entstehen.

1

Das ist das Buch, von dem Donald Trump nicht will, dass Du es liest

Ende 2016 veröffentlichte der Klimaforscher Stefan Rahmstorf auf seinem Klima-Lounge-Blog erstmals eine Kritik zu dem Buch „The Madhouse Effect“ von Michael E. Mann und Tom Toles. Er schrieb dort unter anderem: „Diese verrückte Welt lässt sich manchmal nur mit Humor aushalten, und so erlauben sich Toles und Mann in ihrem Buch einen großartigen (und doch […]

2

Sonnen erreicht fast 10 Millionen Euro Umsatz im Juni

Der Allgäuer Photovoltaik-Heimspeicheranbieter hat in dem Monat weltweit rund 1500 Sonnenbatterien ausgeliefert. Mit rund 75 Prozent gingen die meisten Systeme nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

1

US-Tochter von Schletter schließt Insolvenzverfahren ab

Die Gesellschaft in Übersee geht auch an den Investor Golden Square Capital, der zuvor bereits die deutsche Mutter übernommen hat. Das Insolvenzverfahren nach Chapter 11 für die Schletter Inc. ist damit abgeschlossen.

Marktlage stabilisiert sich – Boden bei einigen Photovoltaik-Preisen scheint bereits erreicht

In den vergangenen Wochen gab es nur eine Richtung für die Preise – nach unten. Nach Analysen der chinesischen Plattform PV Info Link könnte bei Polysilizium, Wafern und Zellen der Boden bereits erreicht sein – denn hier stagnieren oder steigen die Durchschnittspreise in den vergangenen Tagen wieder leicht. Auch Energytrend sieht, dass Angebot und Nachfrage auf den meisten Photovoltaik-Wertschöpfungsstufen wieder eine Balance erreicht haben.

1

Solarworld: Neuer Investor oder Ende September ist Schluss

Auf einer Gläubigerversammlung sind wichtige Entscheidungen für die Zukunft des Photovoltaik-Herstellers getroffen worden. Die Gläubiger stimmten für den Entschluss, den defizitären Geschäftsbetrieb Ende September einzustellen, sofern sich kein Investor findet.

5

Solarcontact-Index: Sinkende Anfragen für Photovoltaik und Speicher

Das Sommerloch ist nicht ungewöhnlich. Die spannende Frage ist jedoch, wann das Interesse an Angeboten nach Photovoltaik-Anlagen und Heimspeichern wieder anzieht.

1

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close