Skip to content

Todesfall im Hambacher Wald

Der Todesfall im Hambacher Wald verdeutlicht, dass es dort um viel, um sehr viel geht. Es mutet verkrampft an, wie die Medien ihn aus den Hauptschlagzeilen heraushalten, als ob die unappetitlichen Winkelzüge im Fall Maaßen wichtiger wären als das, worum in Hambacher Forst gerungen wird: um die Wende von pathologischer Naturzerstörung hin zu einer friedlichen […]

17

Altmaier einigt sich mit Ländern auf Maßnahmen zum Netzausbau

Bund und Länder wollen offenbar gemeinsam zügig beim Netzausbau vorangehen. Für Altmaier ist es immer noch die größte Voraussetzung für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien.

1

Reaktivierte RAL Gütesicherung fokussiert sich stärker auf Speichersysteme

Interview: Mit der Wiederbelebung des RAL Gütezeichens soll mehr Sicherheit für die Endkunden geschaffen werden, die in ein Speichersystem investieren. Dabei werden die geltenden Richtlinien und Sicherheitsleitfäden genutzt, wie Joachim Westerhoff, 1. Vorsitzender der Gütegemeinschaft Solaranlagen e.V., erklärt. Erste Zertifizierungen für Batteriespeicherhersteller laufen bereits und sollen in den nächsten Wochen abgeschlossen werden.

1

Das elektromobile Desaster auf deutschen Straßen in Zahlen

Die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Grünen offenbart, wie weit Realität und Ziele bei der Elektromobilität in Deutschland noch auseinanderklaffen. Zu Jahresbeginn waren es in Deutschland insgesamt gerade einmal knapp 76.000 Elektrofahrzeuge.

5

SMA bringt deutlich leistungsstärkeren Zentral-Wechselrichter auf den Markt

Nach Angaben des deutschen Photovoltaik-Unternehmens hat er eine Leistung von 4,6 Megawatt und bietet maximale Flexibilität für 1500 Volt-Projekte. Speicherlösungen können DC- und/oder AC-seitig angeschlossen werden.

Rekordernte: Photovoltaik-Anlagen erzeugten bereits mehr Solarstrom als im gesamten Vorjahr

Rund 40 Milliarden Kilowattstunden sauberen Strom werden die in Deutschland installierten Photovoltaik-Anlagen in den ersten drei Quartalen des Jahres erzeugt haben. Damit ist nach Berechnungen des Bundesverbands Solarwirtschaft die Gesamterzeugung aus dem Vorjahr bereits erreicht.

4

Photovoltaik-Zubau in Niedersachsen legt 2018 kräftig zu

Im ersten Halbjahr sind in dem Bundesland Photovoltaik-Anlagen mit 91 Megawatt Gesamtleistung installiert worden und damit fast 50 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Landesklimaschutzagentur rät, die günstigen Bedingungen in diesem Jahr für den Bau einer neuen Photovoltaik-Anlage zu nutzen.

Lassen sich 750-Kilowatt-Anlagen und Ausschreibungsanlagen endlich rechtssicher kombinieren?

EEG: Vor den jüngsten Äußerungen der Clearingstelle EEG gab es Hoffnung, dass mehr Klarheit bei der Anlagenzusammenfassung geschaffen wird. Doch der im Mai veröffentlichte Hinweis sorgte für zusätzliche Unsicherheit, und Anlagenbetreiber sollten lieber auf eine endgültige Klärung warten.

1

6,4 Milliarden Euro für die Energieforschung bis 2022

Das Kabinett hat das auf die Energiewende ausgerichtete 7. Energieforschungsprogramm beschlossen. Künftig sollen Digitalisierung und Sektorkopplung stärker in Forschungsprojekte einbezogen werden.

1

Recom investiert in ein Gigawatt zusätzliche Produktionskapazitäten in Europa

Das Photovoltaik-Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf kündigt den weiteren Ausbau seiner Kapazitäten in Europa in den kommenden Monaten an. In Frankreich und Armenien sind der Aufbau neuer Produktionslinien für Solarzellen und -module geplant, die noch in diesem Jahr anlaufen sollen.

2

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close