Nordrhein-Westfalen will Photovoltaik entfesseln

Die Landesregierung will den Bau von Photovoltaik-Freiflächenanlagen auf militärischen Konversionsflächen erleichtern. Auch die Vorschriften beim Denkmalschutz sollen geändert werden. Die Pläne sind Teil des „Entfesselungspakets II“, das vor wenigen Tagen Landeswirtschaftsminister Andreas Pinkwart vorstellte.

5

ComMetering will kleinen Photovoltaik-Betreibern bei Smart Meter-Rollout helfen

Interview: Noch in diesem Jahr dürfte der Smart Meter-Rollout endgültig starten. Auch Photovoltaik-Anlagen müssen dann mit intelligenten Messsystemen ausgestattet werden. Jürgen Haar hat mit dem Photovoltaikforum bereits eine Informationsinstitution für Photovoltaik-Anlagenbetreiber aufgebaut. Nun hat er das Unternehmen ComMetering gegründet, das die Interessen gerade der kleinen Betreiber beim bevorstehenden Rollout wahren will.

5

EWE startet „My Energy Cloud“

Der norddeutsche Energieversorger bietet im ersten Schritt eine Stromgemeinschaft für seine Photovoltaik- und Speicherkunden an. Relativ zügig soll die Einbindung von Wärmeerzeugern folgen. Das Modell von EWE unterscheidet sich etwas von den Anbietern, die schon länger mit diesen Angeboten am Markt vertreten sind.

Europas Photovoltaik-Markt wächst – Deutschland bleibt Nummer zwei

Solarpower Europe geht von einem Photovoltaik-Zubau von mindestens 8,61 Gigawatt im vergangenen Jahr aus. Deutschland bleibt die Nummer zwei in Europa – diesmal allerdings nicht hinter Großbritannien, sondern ganz knapp hinter der Türkei.

Wacker Chemie steigert Umsatz und Gewinn 2017

Der Münchner Konzern musste in seiner Siliziumsparte im vierten Quartal allerdings einen Rückgang beim Umsatz und EBITDA hinnehmen. Dabei wirkte sich die erzwungene Stilllegung der neuen US-Fabrik negativ aus. Das Werk wird voraussichtlich im Frühjahr die Polysilizium-Produktion wieder aufnehmen.

Sonnen steigert Umsatz und steigt bei Fachpartner ein

Der Allgäuer Photovoltaik- und Speicherfachbetrieb hat mit Sonnen einen neuen Mehrheitseigner. Mit der finanziellen Sicherheit im Rücken soll Energeticum den Absatz in der Heimatregion in diesem Jahr auf einen zweistelligen Millionenbetrag verdoppeln.

Die Energiewende braucht mehr als „nur“ Wind

Erneuerbare Energien haben das Jahr 2017 mit einem Rekord abgeschlossen: etwa 36 Prozent des Stroms wurden im letzten Jahr von Windkraft-, Biomasse-, Solar- und Wasserkraftanlagen geliefert. Das ist ein Zuwachs von etwa vier Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bemerkenswert an der Entwicklung ist, dass erstmals mehr Strom mit Windkraftanlagen produziert wurde als mit Kohle- oder Atomkraftwerken. […]

3

EEG-Konto mehr als 4,4 Milliarden Euro im Plus

Die Übertragungsnetzbetreiber generierten im Januar erneut deutliche Mehreinnahmen. Der Überschuss auf dem EEG-Konto stieg nochmals um knapp 500 Millionen Euro.

2

EU beantragt Konsultationsverfahren wegen US-Importzöllen bei WTO

Zuvor haben bereits Südkorea, Taiwan und China einen solchen Antrag wegen der von US-Präsident Donald Trump verhängten Zölle für Photovoltaik-Importe bei der Welthandelsorganisation eingereicht. Die Bestrebungen der EU nach einem Kompromiss mit den USA werden vor allem von Deutschland forciert.

1

Photovoltaik-Mieterstrom: Gesetz entfaltet bisher kaum Wirkung

Die Grünen haben bei der Bundesregierung angefragt, wie sie eine bessere Entfaltung der Förderung von Photovoltaik-Mieterstrom erreichen will. Das Bundeswirtschaftsministerium sieht den Grund für den schleppenden Start in der lange fehlenden beihilferechtlichen Genehmigung des Gesetzes durch die EU-Kommission. Das wollen die Grünen und Teile der SPD so nicht gelten lassen und fordern umgehend Nachbesserungen. In der Solarbranche hofft man nach der Anlaufphase auf eine bessere Entwicklung in diesem Jahr.

6

Die Webseite nutzt Cookies, um anonym die Zahl der Besucher zu zählen. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close