Ikratos: 99 PV-Anlagen mit Speicher für 9999 Euro

Teilen

Die Region Forchheim hat eine 99-Dächer-Solar-Aktion mit verschiedenen Partnern gestartet. So soll Hausbesitzern die Investition in eine Photovoltaik-Anlage samt Speicher schmackhaft gemacht werden. Daran beteiligt ist auch die Firma Ikratos. Sie startete nun einen Aufruf an interessierte Hausbesitzer in der Region Nürnberg-Erlangen-Forchheim, die sich für 9999 Euro netto eine Photovoltaik-Anlage mit Lithium-Ionen-Speichersystem installieren wollen. Für den Festpreis bekämen die Hausbesitzer eine Photovoltaik-Anlage mit 3,8 Kilowatt Leistung. Für die Installation sei eine Dachfläche von rund 35 Quadratmetern notwendig. Zum Angebot gehöre zudem ein Wechselrichter inklusive Speichersystem von SMA mit 2 Kilowattstunden sowie die Montage, Abnahme der Stadtwerke und die Versicherung für ein Jahr. Wer eine größere Anlage haben wolle, erhalte für 11.999 Euro ein System mit 5 Kilowatt Leistung. Neben SMA liefere IBC Solar Komponenten für das Angebot von Ikratos.

Mit dem Basisangebot könne bis zu 80 Prozent des Stromverbrauchs eines normalen Haushaltes gedeckt werden. „Eigener Strom vom eigenen Dach und das 99 mal – eine Aktion die zeigt, dass man einfach gute Ideen benötigt um eigenen Strom und die Energieerzeugung in die Köpfe bringen muss. Unterstützt von örtlichen Banken und der Politik aber auch Energieinitiativen und Stadtwerken ist es einfach eine runde Sache“, erklärte Willi Harhammer Chef der Solartechnik Firma ikratos aus Weissenohe. (Sandra Enkhardt)

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.