SolarEdge zeigt Speicherlösung StorEdgeTM und erweiterte gewerbliche Wechselrichterlösung auf der Intersolar Europe

Teilen

München/Herzelia, Israel – SolarEdge Technologies, Inc. ("SolarEdge") (NASDAQ: SEDG), ein weltweit führender Hersteller von PV-Wechselrichtern, Leistungsoptimierern und modulbasierten Monitoringlösungen, zeigt auf der Intersolar Europe sein erweitertes Produktportfolio für Gewerbedachanlagen sowie seine neue Speicherlösung für Eigenheimbesitzer. Diese wird eine Wechselrichterlösung beinhalten, die es ermöglicht, Teslas Heimspeicherlösung, die Powerwall, mit einer Photovoltaik-Anlage und dem Netz zu verbinden.

StorEdge(TM) baut auf der DC-optimierten Wechselrichter-Technologie von SolarEdge auf und ist eine mit Gleichstrom verbundene PV-Speicherlösung, die lediglich einen Wechselrichter sowohl für die P V- als auch für die Speicheranwendung nutzt. Die Lösung ermöglicht es Eigenheimbesitzern ihren Eigenverbrauch zu erhöhen und so einen Schritt in Richtung Energieunabhängigkeit zu machen sowie eine optionale Notstromversorgung. StorEdge(TM) soll Ende 2015 erhältlich sein.

SolarEdge stellt außerdem seine erweiterte Lösung für Gewerbedachanlagen vor, die aus drei Wechselrichtern besteht – 25kW, 27.6kW und 33.3kW. Diese sind für den Einsatz bei gewerblichen Anlagen ausgelegt und reduzieren die Anzahl der benötigten Wechselrichter und erhöhen die Rentabilität des Systems. Sie wurden für die SolarEdge Leistungsoptimierer für Gewerbeanlagen P600 und P700 entwickelt und ermöglichen bis zu 2,5-mal längere Stränge als traditionelle Wechselrichter. Ab Juli 2015 werden sie in Europa und der Regi on Asien-Pazifik ausgeliefert.

"Mit unserer Portfolio-Erweiterung und dem Einstieg in den PV-Speichermarkt verbessert SolarEdge seine führende Rolle bei innovativen PV-Lösungen, die die Kosten der Solarenergie senken und das Tempo des weltweiten Ausbaus beschleunigen", sagt Lior Handelsmann, VP Marketing und Produktstrategie bei SolarEdge.

SolarEdge ist auf der Intersolar Europe in Halle B2, Stand 110, zu finden. Unternehmensvertreter aus Deutschland und der ganzen Welt stehen zum Austausch mit den Messebesuchern bereit und informieren über Produkte und Lösungen. SolarEdge wird am Stand zudem jeden Tag Vorträge zu seinen Produkten anbieten.

Über SolarEdge Technologies

SolarEdge bietet eine intelligente Wechselrichterlösung an, welche die Art, wie Energie in Photovoltaikanlagen erzeugt und genutzt wird, signifikant verändert hat. Die DC-optimierte Wechselrichterlösung von SolarEdge maximiert die Leistung individuell auf Modulebene, was die Kosten für die erzeugte Energie senkt. Das SolarEdge System besteht aus Leistungsoptimierern, Wechselrichtern und einem Cloud-basierten Monitoring-Portal und ist für alle Segmente des Solarmarktes einsetzbar; von Hausdachanlagen über Gewerbeanlagen bis hin zu Großanlagen.

Medienkontakt:

SolarEdge Technologies

Mrs. Hadas Rozen

Marketing Direktorin

+972 9 957 6620, Durchwahl 314hadas.rozen@solaredge.com

Dieser Inhalt ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Wenn Sie mit uns kooperieren und Inhalte von uns teilweise nutzen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt auf: redaktion@pv-magazine.com.

Teilen

Ähnlicher Inhalt

An anderer Stelle auf pv magazine...

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie unsere Kommentarrichtlinien.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass das pv magazine Ihre Daten für die Veröffentlichung Ihres Kommentars verwendet.

Ihre persönlichen Daten werden nur zum Zwecke der Spam-Filterung an Dritte weitergegeben oder wenn dies für die technische Wartung der Website notwendig ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, dies ist aufgrund anwendbarer Datenschutzbestimmungen gerechtfertigt oder ist die pv magazine gesetzlich dazu verpflichtet.

Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Andernfalls werden Ihre Daten gelöscht, wenn das pv magazine Ihre Anfrage bearbeitet oder der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.