Alpha Ess: Zwei flexible Home-Batteriespeicher

Alpha Ess hat Home-Batteriespeicher mit drei und mit fünf Kilowatt Wechselrichterleistung auf den Markt gebracht. Dabei arbeiten die Wechselrichter in beide Richtungen, sowohl von der Solaranlage zur Batterie als auch vom Hausnetz zur Batterie. Das System kann also entweder als DC-System angeschlossen werden, bei dem die Batterie im Zwischenkreis des Wechselrichters angeschlossen ist, was prinzipiell einen höheren Wirkungsgrad ermöglicht als ein AC-System. Das vorgestellte System  kann aber auch als AC-System ohne direkte Verbindung zur Solaranlagen angeschlossen werden. Dann wird die Batterie aus dem Wechselstromkreis geladen. Dadurch eignet sich das Alpha Ess System auch zur Nachrüstung bestehender Photovoltaikanlagen.

Bisher ist erst ein kleiner Anteil der Speichersysteme als AC und als DC System einsetzbar. In unsererBatteriespeicher-Marktübersicht, in die wir Alpha Ess jetzt inklusive  der Preise aufgenommen haben, finden Sie diese unter dem Label AC/DC.

Die nutzbare Speicherkapazität (Lithium-Ionen-Zellen von Lishen) lässt sich mit 2 Kilowattstunden-Modulen bis zu einem Maximum von 12 Klowattstunden staffeln. Die Systeme können im Inselbetrieb bei Stromausfällen arbeiten und sind einphasig.

Das ESS im Namen des chinesischen Unternehmens steht übrigens für Energy Storage Solution. Außer in Europa werden die Systeme auch in Australien vertrieben. In Deutschland ist der Vertriebspartner AX Power Solutions.