PADCON installiert erstmals den weltgrößten Wechselrichter AMC 2500 mit 2,5 MW Nennleistung.

20. Mai 2009 | von: PADCON GmbH

Die PADCON GmbH lieferte 3 Großwechselrichter vom Typ AMC 2500C mit 2,5 MW Nennleistung für die Photovoltaik-Freifeldanlage in Repperndorf bei Kitzingen. Mit fast 8 MW Spitzenleistung ist das Kraftwerk Repperndorf eine der größten bisher in Bayern gebauten PV-Anlagen.

Bestärkt durch die positive Resonanz auf der Intersolar 2008 in München entwickelte PADCON im Jahr 2008 das neuartige Konzept der AMC 2500C-Technologie zur Marktreife weiter. Erstmals wurde ein Wechselrichter speziell für Multi-Megawatt Kraftwerke entwickelt. Die AMC Wechselrichter vereinen robustes Design und wirtschaftliche Effizienz in einem Komplettpaket, das über alle Eigenschaften von moderner Kraftwerkstechnologie verfügt. Mit einer maximalen Eingangsspannung von 1300V können zudem völlig neue Konzepte für die Systemtechnik verwirklicht werden.

Weitere Solarparks mit PADCON Wechselrichter sind für das Jahr 2009 geplant und können nun nach der erfolgreichen Inbetriebnahme in Repperndorf realisiert werden. Die PADCON GmbH ist ein Spezialist für Systemtechnik im Bereich großer PV-Anlagen. PADCON Produkte steigern die Effizienz und Lebensdauer im gesamten Lebenszyklus der Solar-Kraftwerke. Auf der Intersolar 2009 auf Stand B4.582 kann sich das Fachpublikum bei PADCON auch dieses Jahr wieder über innovative und technische Weiterentwicklungen bei Wechselrichtern, Energieverteilungssysteme und Überwachungssysteme informieren.

Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika