ilzosurf: Montage ohne Modulklemmen

13. Juni 2013 |


Foto: ilzosurf

Der Hersteller für Montagematerial ilzosurf bringt zur Intersolar ein neues Produkt, den Ilzoclip heraus. Es handelt sich dabei um ein aerodynamisches, dachparalleles Montagesystem für Foliendächer ohne Dachdurchdringung, für Trapezblech ab fünf bis 30 Grad Neigung sowie die Fassadenmontage. Es erweitert die Anwendungsmöglichkeiten der anderen Produkte des Herstellers wie Ilzoeasy für nach Süden ausgerichtete Module und Ilzowave für Ost-West-Aufbauten. Auf flachgeneigten Trapezblechen benötige der Installateur keine Modulklemmen mehr, sondern nur noch ein Bauteil, wodurch sich die Montagegeschwindigkeit erhöhe und der Preis sinkt, versichert ilzosurf. Schon jetzt sei es möglich, ein Kilowattpeak mit Modulmontage und Verstringung in einer halben Mannstunde aufzubauen.   

www.ilzosurf.de

Stand B3.276

Direkt kommentieren

Sie haben die Möglichkeit, unsere Artikel jetzt direkt zu kommentieren. Sie müssen sich nicht mehr als Benutzer registrieren, sondern können direkt auf "KOMMENTIEREN" am Ende der Artikel klicken und Ihre Meinung schreiben.

Die Redaktion behält sich jedoch vor, unsachliche Kommentare zu löschen.

Kommentare

Kommentieren
Kommentar schreiben
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Diesen Artikel teilen


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika