Hulk Energy: Übergroßes Dünnschichtmodul

02. Juni 2015 |


Foto: Hulk Energy

Der taiwanesische Hersteller Hulk Energy stellt ein CIGS-Dünnschichtmodul mit 320 Watt Leistung vor. Die enormen Ausmaße des Moduls entsprechen drei nebeneinander gestellten Standardmodulen und sollen BoS-Kosten für Großanlagen sparen. Der Wirkungsgrad des Moduls beträgt 14 Prozent. Hulk erklärt, das Modul habe eine deutlich höhere Ausbeute in Kilowatt pro Kilowattpeak als herkömmliche kristalline Module. Das liege an einer besseren Umwandung des Lichtspektrums im UV- und Infrarot-Bereich.

www.hulket.com

Intersolar Stand: A1.120

Direkt kommentieren

Sie haben die Möglichkeit, unsere Artikel jetzt direkt zu kommentieren. Sie müssen sich nicht mehr als Benutzer registrieren, sondern können direkt auf "KOMMENTIEREN" am Ende der Artikel klicken und Ihre Meinung schreiben.

Die Redaktion behält sich jedoch vor, unsachliche Kommentare zu löschen.

Kommentare

Kommentieren
Kommentar schreiben
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Diesen Artikel teilen


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika