Conergy: Komplett für den Eigenbedarf

11. Juni 2013 |


Foto: Conergy

Conergy richtet zur Intersolar seine Komplettsysteme Complete 300 und Complete 500 noch stärker auf die Bedürfnisse von Kunden aus, die ihren Strom zur Selbstnutzung generieren wollen. Das Complete 300 für Privathaushalte bietet Conergy nun auch mit Sonnenspeicher an. Dieser ist mit Lithium-Ionen-Batterien ausgestattet und DC-gekoppelt. Das Complete 500 für Gewerbekunden verspricht Stromgestehungskosten von 14-15 Cent pro Kilowattstunde. Verschiedene Gestellvarianten ermöglichen die Montage auf Flach-, Schräg- und Trapezdächern. Darüber hinaus bietet Conergy auf der Intersolar erstmals ein Komplettsystem für Flachdächer mit Ost-West-Gestell an.

www.conergy-group.com

Stand A2.180

Direkt kommentieren

Sie haben die Möglichkeit, unsere Artikel jetzt direkt zu kommentieren. Sie müssen sich nicht mehr als Benutzer registrieren, sondern können direkt auf "KOMMENTIEREN" am Ende der Artikel klicken und Ihre Meinung schreiben.

Die Redaktion behält sich jedoch vor, unsachliche Kommentare zu löschen.

Kommentare

Kommentieren
Kommentar schreiben
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Diesen Artikel teilen


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika