Suntech prüft Beschwerde von Solarworld

Kategorie: Märkte und Trends, Topnews

Suntech hat als eines der ersten Unternehmen auf die Petition reagiert, die Solarworld in den USA eingereicht hat. Der Bonner Photovoltaik-Konzern will nun auch in Europa gegen die Konkurrenz aus Fernost vorgehen.

Testlabor von Suntech

Suntech prüft derzeit Schritte gegen die Petition von Solarworld
Foto: Suntech Power Holdings

Solarworld hat mit seiner beim US-Handelsministerium und der Internationalen Handelskommission eingereichten Klage für einige Aufregung in der chinesischen Photovoltaik-Branche gesorgt. „Wir prüfen derzeit die Beschwerde“, erklärte Suntech, einer der führenden chinesischen Solarkonzerne. Jeder könne ein solches Dokument einreichen. Dies bedeute aber noch nicht, dass die Petition von der US-Regierung anerkannt werde und damit zu Konsequenzen führe, hieß es bei Suntech weiter. Alle chinesischen Photovoltaik-Unternehmen, die in der Beschwerde aufgelistet seien, könnten nicht in einen Topf geworfen werden. Suntech werde wie die anderen chinesischen Photovoltaik-Unternehmen auch nun gegenüber dem Handelsministerium und der Internationalen Handelskommission in den USA Stellung beziehen. Der Konzern könne belegen, dass es sich stets an faire internationale Handelspraktiken gehalten habe, hieß es weiter.

Unterdessen berichtet die „Financial Times Deutschland“ (Freitagausgabe), dass Solarworld eine weitere Beschwerde gegen Dumpingpreise der chinesischen Konkurrenz bei der Europäischen Kommission vorbereite. Es werde ein paralleles Verfahren innerhalb der EU angestrebt. "Wir prüfen im Moment verschiedene Maßnahmen, mit denen wir Brüssel wachrütteln können", sagte demnach Solarworld-Vorstandschef Frank Asbeck. Es müsse auf dem Photovoltaik-Markt ein „fairer Wettbewerb“ hergestellt werden. Ähnlich wie in den USA sei auch in der EU ein Antidumping- und Antisubventionsverfahren möglich, dass auf höhere Einfuhrzölle für chinesische Photovoltaik-Produkte abziele. (Sandra Enkhardt)

Lesen Sie zu diesem Thema auch den Blogbeitrag unseres Herausgebers Karl-Heinz Remmers: "Franky-Boy did it".


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika