Solon mit Kapitalerhöhung

Kategorie: Märkte und Trends, Topnews

Das Berliner Photovoltaik-Unternehmen will mit der Ausgabe neuer Aktien sein Kapital erhöhen. Die Papiere sollen den bestehenden Aktionären angeboten werden.

Bulle und Bär vor der Frankfurter Börse

Solon will an der Börse 20 Millionen Euro erlösen
Foto: Deutsche Börse

Solon SE will ihr Grundkapital um insgesamt 20 Millionen Euro aufstocken. Der Aufsichtsrat habe dem Vorschlag des Vorstands für eine Kapitalerhöhung zugestimmt, teilte das Berliner Photovoltaik-Unternehmen mit.  Mit dem Geld solle der Vertrieb ausgebaut und die Eigenkapital-Ausstattung gestärkt werden.
Den bestehenden Aktionären würden für je acht Aktien drei Neue zum Preis von 4,26 Euro je Anteil angeboten. Damit liege der Bruttoemissionserlös bei 20 Millionen Euro. Die Beteiligungsgesellschaft Mithril, die zuletzt mehr als 30 Prozent an Solon hielt, habe sich verpflichtet, falls notwendig alle neuen Aktien zu kaufen, hieß es weiter. Es handele insgesamt um knapp 4,7 Millionen Bezugsscheine. Die Bezugsfrist beginnt am 18. Juni 2010 und endet voraussichtlich am 1. Juli 2010. Die Deutsche Bank begleite die Kapitalerhöhung.
Erst Anfang Juni hatte das Photovoltak-Unternehmen die Neuordnung seiner Konzernfinanzierung neu geordnet. Dabei sei ein Konsortialkredit unter Führung der Deutsche Bank AG mit einer Laufzeit bis Ende 2011 geschlossen worden. Er umfasst Zusagen für Barkreditlinien, Garantien und Bürgschaften im Gesamtumfang von 275 Millionen Euro. Ein Teil der Summe wird durch eine Ausfallbürgschaft des Bundes und der Länder Berlin und Mecklenburg-Vorpommern abgedeckt.
Der Aktienkurs von Solon verlor zum Börsenstart deutlich an Wert. Am Mittag tendierte das Papier mit 4,35 Euro bei mehr als vier Prozent im Minus. (Sandra Enkhardt)


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika