REC verdoppelt Kapazität

Kategorie: Märkte und Trends, Topnews

Eine der größten integrierten Solarfabriken der Welt hat das norwegische Photovoltaik-Unternehmen eröffnet. REC hat rund 1,4 Milliarden Euro investiert.

REC hat sein neues Werk in Singapur eröffnet

REC hat sein neues Werk in Singapur eröffnet
Foto: REC

Die Renewable Energy Corporation (REC) hat in Singapur seine größte Solarfabrik in Betrieb genommen und damit seine Produktionskapazitäten mehr als verdoppelt. Es ist eines der größten integrierten Werke mit Wafer-, Zell- und Modulfertigungsanlage der Welt. REC hat nach eigenen Angaben dafür etwa 1,4 Milliarden Euro investiert.  Die geplante Waferkapazität in dem Werk liegt bei 740 Megawatt, für Solarzellen bei 550 Megawatt und für Solarmodule bei rund 800 Megawatt. Die maximale Produktionskapazität will REC bis 2012 erreichen. Das Werk wurde im Beisein von Singapurs Ministerpräsidentin Lee Hsien Loong eröffnet. (Sandra Enkhardt)


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika