Juwi auf Photovoltaik-Markt in USA aktiv

Kategorie: Märkte und Trends, Topnews

In Deutschland hat sich der rheinland-pfälzische Projektierer aus dem Geschäft mit Photovoltaik-Kraftwerken schon vor einiger Zeit weitgehend zurückgezogen. In Übersee realisiert Juwi aber derzeit mehrere Projekte und hat noch einige in der Pipeline.

Solarpark von Juwi mit Yingli-Solarmodulen

Juwi will auch in den kommenden Jahren Solarparks in den USA bauen.
Foto: Yingli Solar

In den USA sind Photovoltaik-Kraftwerke im Gegensatz zu Deutschland noch sehr gefragt. Die US-Tochter des deutschen Projektierers Juwi kann nun gleich über vier Photovoltaik-Projekte berichten. Zusammen hätten die Kraftwerke eine Leistung von mehr als 70 Megawatt. Projekte mit weiteren 100 bis 200 Megawatt sollen in den kommenden Jahren realisiert werden, wie es bei Juwi hieß. Bereits im Bau befinde sich ein Solarpark mit 13 Megawatt im US-Bundesstaat Texas. Mit dem lokalen Energieversorger El Paso Electric sei bereits ein Stromabnahmevertrag (PPA) mit 30 Jahren Laufzeit abgeschlossen worden. Der US-Energieversorger Public Service Enterprise Group (PSEG) habe die Anlage erworben und Juwi mit Betrieb, Überwachung und Instandhaltung beauftragt, hieß es weiter.

PSEG sei auch bei einem weiteren Juwi-Projekt in den USA der Partner. In Kürze solle der Bau eines Solarparks mit 3,6 Megawatt Leistung im US-Bundesstaat Vermont beginnen. Zudem würden noch Photovoltaik-Kraftwerke in Maryland und Utah realisiert. Letzteres sei mit einer Gesamtleistung von 50 Megawatt das bislang größte Projekt der Juwi Solar Inc. Der Energieversorger Rocky Mountain Power habe sich per PPA verpflichtet, den erzeugten Solarstrom über 20 Jahre lang abzunehmen. Der Solarpark werde auf rund 140 Hektar Grasland gebaut. (Sandra Enkhardt)


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika