Bewerbungsfrist zu Intersolar- und EES-Awards läuft bald ab

Kategorie: Fachwissen und Technik, Speicher und Netze, Topnews

Seit acht Jahren vergibt die Intersolar in mehreren Kategorien Awards. Die diesjährige Bewerbungsfrist läuft bis zum 27. März.

Intersolar-Award

Noch bis zum 27. März läuft die Frist für die Bewerbungen zu Intersolar- und EES-Awards.
Foto: Solar Promotion

Er gehört zu den wichtigsten Preisen, mit denen Unternehmen der Photovoltaik- und Speicherbranche ausgezeichnet werden. Noch bis zum 27. März können sich Firmen für den Intersolar Award bewerben. Die Liste der bisherigen Preisträger ist illuster, darunter etwa SMA, Solar Edge, Schletter, LG und Belectric.

Teilnehmen können Aussteller der Intersolar-Messen in den verschiedenen Kontinenten und die Teilnehmer der EES in 2015. Die EES findet parallel zur Intersolar Europe statt und ist eine Plattform für alle Produkte, die mit Batteriespeichern zusammen hängen. Die Intersolar Awards gibt es für besonders innovative Lösungen in den Kategorien Photovoltaik, Solare Projekte in Europa und Solare Projekte in North America. Den EES-Award gibt es für „Produkte und Lösungen für Materialien, Fertigung, Systemtechnik, Anwendungen, Zweitverwertung sowie im Recycling im Bereich Energiespeicher“. (Michael Fuhs)

Link zur Pressemitteilung

Weiterführende Links:
pv magazine Award März
pv magazine award Publikumspreis
Staffelsteoin Innovationspreis
Intersolar Award Meldung 2014


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika