Aus Johanna wird Bosch Solar CISTech

Kategorie: Märkte und Trends, Topnews

Bosch hat ein weiteres Photovoltaik-Unternehmen in seinen Geschäftsbereich Solar Energy eingegliedert. Der Dünnschichthersteller Johanna Solar aus Brandenburg wird ab dem 1. September im Handelsregister unter dem Namen Bosch Solar CISTech geführt.

Werk von Johanna Solar in Brandenburg

Johanna Solar steht kurz vor der vollständigen Integration in die Bosch-Gruppe
Johanna Solar Technology GmbH

Die Johanna Solar Technology wird ab Mittwoch offiziell unter dem Namen Bosch Solar CISTech GmbH firmieren. Mit dem Eintrag in das Handelsregister werde das Erscheinungsbild des Unternehmens entsprechend umgestellt, teilte Bosch mit. Die Integration von Johanna Solar in den Geschäftsbereich Solar Energy der Bosch-Gruppe sei damit nahezu abgeschlossen. Bosch engagiert sich seit 2008 auf dem Photovoltaik-Markt. Damals war der Konzern bei der Thüringer Ersol-Gruppe eingestiegen, die mittlerweile komplett integriert worden ist und unter Bosch Solar Energy firmiert. Ein Jahr später übernahm Bosch dann die Mehrheit an Aleo Solar und Johanna Solar. (Sandra Enkhardt)


Copyright 2014 © pv magazine

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Branchennews!

photovoltaic (pv) news on topics like thin film and feed-in tariffs and events like Intersolar Europe

Internationale Photovoltaik-News auf Englisch

Spanische Photovoltaik-News aus Lateinamerika